STACBOND®

2008 begann STAC mit der Herstellung eigener konstruktiver Systeme für die Ausführung von architektonischen Fassaden mit STACBOND®, einer sehr hochwertigen Aluminium-Verbundplatte mit ausgezeichneten physikalischen und mechanischen Eigenschaften.

STACBOND® besteht aus zwei Aluminiumblechen, die mit einem Kern aus thermoplastischen Harzen verbunden sind.

STACBOND® wird in zwei Sorten angeboten:

STACBOND®PE

STACBOND®FR (Fire Retard)

Beide Qualitäten mit einem umfangreichen Sortiment an Oberflächen, die sich an die nationalen und internationalen Marktanforderungen anpassen.

STACBOND®FR wurde entwickelt, um höheren Ansprüchen aus den aktuellen Normen für den Brandschutz gerecht zu werden. Der innere Kern aus thermoplastischen Harzen (Polyethylen und feuerhemmenden Stoffen) hat eine Brandklasse von B-s1, d0 nach EN-13501-1: 2007.

Beide Produkte zeichnen sich durch hervorragende mechanische Eigenschaften, sehr gute Schalldämmung, hohe Schlagzähigkeit, Steifigkeit und Gewichtsreduzierung aus und lassen sich dank dieser Eigenschaften für viele Anwendungen einsetzen:

hinterlüftete Fassaden

Verkleidungen und  Untersichten

Balkone 

Bekleidungen und Vordächer

städtische Möblierungen

industrielle Anwendungen (Maschinenbau, Eisenbahn, Möbel, Karosserie usw.)

Senden Sie uns Ihre Anfrage – wir prüfen die Liefermöglichkeiten aus der umfangreichen Farb- und Lagerpalette für Sie!


nach oben